Forschungsbereich Finanzwissenschaft und Infrastrukturpolitik
> Zum Inhalt

Univ.-Ass. Dipl.-Ing. Astrid Krisch BSc

I hold a master degree in spatial planning from TU Wien and currently work as a research and teaching assistant at the Institute of Spatial Planning, Department of Public Finance and Infrastructure Policy. My recent research focuses on critical analysis of social and technical infrastructure planning, ranging from cultural planning, water infrastructure to digital platforms and data infrastructure. Currently I am working on my PhD, were I investigate the connection between urban planning and infrastructure development from an institutionalist perspective.


Forschung | Lehre | Publikationen

ResearchGate | ORCID

 

Visiting Scholar 2021 at York University, Toronto, Canada
(https://city.apps01.yorku.ca/people/membership-2/visiting-scholars-2-3-2/)

Tel.: +43-1-58801-280327
E-Mail: astrid.krisch@tuwien.ac.at

Zum Tiss-Profil

Research

Research focus and interests

  • Critical infrastructure research with focus on planning and political science, urban development policy, history of planning
  • Research on social infrastructure (especially cultural policy and planning)
  • Research on technical infrastructure (in particular water supply and sanitation)
  • Research on digital infrastructures (in particular platform economy, platform urbanism, digitisation and smart cities)
  • Trans- and interdisciplinary research approaches

 

 

Research Projects

Younion_FE: Die Leistungsträgerinnen des Alltagslebens (Ifip-Projekt 259-2019)

L. Plank (Projektleitung IFIP), A. Krisch, W. Blaas (IFIP), A. Novy (IKPS), A. Schmidt (Ext. Konsulentin)
Auftraggeber: Younion, AK Wien
Projektlaufzeit: 06/2020 - 09/2020

Projektdatenbank

TamingTech - Ökonomische Wirkungen und Regulierung von Technologiekonzernen (Ifip-Projekt 242-2018)

L. Plank (Projektleitung), A. Krisch (IFIP, TU Wien)
Auftraggeber: Arbeiterkammer Wien
Projektlaufzeit: 05/2018-08/2018

Projektdatenbank


Wasser_EU  - Vergleich europäischer Systeme der Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung
(Ifip-Projekt 229-2016)

L. Plank (Projektleitung), F. Bohinc, Krisch, A., M. Getzner (IFIP, TU Wien)
Auftraggeber: Arbeiterkammer Wien, Städtebund, Younion
Projektlaufzeit: 10/2016-02/2018

Projektdatenbank 


TRANSformDANUBIEN

J. Suitner (Projektleitung), F. Pühringer (SRF, TU Wien), A. Krisch
(IFIP, TU Wien)
Gefördert durch MA7
Projektlaufzeit: 04/2016-02/2018
Projektwebsite: lidovienna.at

Projektdatenbank
 

 

To top

Teaching

NrTypTitel (TISS-Link)SemVortragende
280.154UEKosten und gemeindefiskalische Wirkungen von Bauvorhaben2020SBröthaler, Krisch
280.245SESeminar zur Bachelorarbeit2020SGetzner, Blaas, Schönbäck, Bröthaler, Krisch, Plank, Kadi, Kramar
280.233VUÖkonomische Methoden der Projektbewertung2020SGetzner, Kadi, Krisch
280.115SESeminar zur Bachelorarbeit2019WGetzner, Blaas, Schönbäck, Bröthaler, Hiltgartner, Kadi, Krisch, Doan
280.637VUStädtische Alltagsökonomie und Sozialraum: Wege zu einer nachhaltigen und integrierten Stadtentwicklung2019WHamedinger, Krisch, Plank


To top

Publications


Full list of publications: Publikationsdatenbank der Fakultät für Architektur und Raumplanung

 

Bücher und Buch-Herausgaben


M. Getzner, B. Köhler, A. Krisch, L. Plank:
"Vergleich europäischer Systeme der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung";
Kammer für Arbeiter und Angestellte Wien, Wien (Informationen zur Umweltpolitik Nr. 197), 2018, ISBN: 978-3-7063-0741-3
; 314 S.

Zusätzliche Informationen

A. Krisch, L. Plank:
"Internet-Plattformen als Infrastrukturen des Digitalen Zeitalters";
Kammer für Arbeiter und Angestellte Wien, Wien, 2018, ISBN: 978-3-7063-0758-1 ; 88 S.

Zusätzliche Informationen


Zeitschriftenartikel

A. Krisch, J. Suitner:
"Aspern Explained: How the Discursive Institutionalisation of Infrastructure Planning Shaped North-Eastern Vienna's Urban Transformation";
disP - The Planning Review, 56 (2020), 2; S. 51 - 66.

A. Krisch:
"Examining Cultural Planning in Vienna: The Discursive Institutionalization of Social Infrastructure in Strategic Planning";
plaNext - Next Generation Planning, 9 (2020), 1; S. 26 - 44.

A. Krisch, K. Hiltgartner:
"Vienna Town Hall Square : being put into place between Festivalization and the Right to Public Space";
Der Öffentliche Sektor - The Public Sector, 45 (2019), 2; S. 37 - 47.

A. Krisch, L. Plank:
"Internet Platforms as Infrastructures of the Digital Age";
Der Öffentliche Sektor - The Public Sector, 45 (2019), 1; S. 13 - 16.

Zusätzliche Informationen

A. Krisch, L. Plank:
"Internet-Plattformen als Infrastrukturen des Digitalen Zeitalters";
Wirtschaftspolitik Standpunkte (eingeladen), 32 (2018), 4; S. 2 - 6.

Zusätzliche Informationen

A. Krisch, L. Plank:
"Internet-Plattformen als Infrastrukturen des digitalen Zeitalters";
A&W-Blog (eingeladen), 04022019 (2019), 1; 5 S.

Zusätzliche Informationen


Buchbeiträge


M. Getzner, J. Kadi, A. Krisch, L. Plank:
"Plattform-Ökonomien: Kennzeichen, Wirkungsweisen und Bedeutung für die Stadtentwicklung";
in: "Jahrbuch Raumplanung 2018", 6; R. Giffinger, J. Dangschat, J. Suitner (Hrg.); NWV Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien, 2018, ISBN: 978-3-7083-1204-0
, S. 129 - 144.

Zusätzliche Informationen

A. Krisch:
"Potenziale kreativ-innovativer Raumproduktion für die Stadtentwicklung am Beispiel des Wiener Yppenviertels";
in: "Innovation in der Raumproduktion. Jahrbuch Raumplanung, Band 5", 5; J. Suitner, R. Giffinger, L. Plank (Hrg.); herausgegeben von: Department für Raumplanung; NWV Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien und Graz, 2017, ISBN: 978-3-7083-1143-2 , S. 17 - 38.


Beiträge in Tagungsbänden


A. Krisch, K. Hiltgartner:
"From Festivalisation of Public Space to the Right to Public Space: Deconstructing Social Infrastructure as a Conceptual Framework for the Town Hall Square in Vienna";
in: "Proceedings of the 24th International Conference on Urban Planning, Regional Development and Information Society - Is this the Real World? Perfect Smart Cities vs. Real Emotional Cities", 24; herausgegeben von: M Schrenk, V. Popovich, P. Zeile, P. Elisei, C. Beyer, J. Ryser; CORP - Competence Center of Urban and Regional Planning, Vienna, 2019, (eingeladen), ISBN: 978-3-9504173-7-1
, S. 361 - 371.


Vorträge und Posterpräsentationen (mit Tagungsband-Eintrag)


A. Krisch, K. Hiltgartner:
"From Festivalisation of Public Space to the Right to Public Space: Deconstructing Social Infrastructure as a Conceptual Framework for the Town Hall Square in Vienna";
Vortrag: Real Corp 2019, Karlsruhe (eingeladen); 02.04.2019 - 03.04.2019; in: "REAL CORP 2019: IS THIS THE REAL WORLD? Perfect Smart Cities vs. Real Emotional Cities", CORP - Competence Center of Urban and Regional Planning, Vienna (2019), ISBN: 9783950417371
; S. 361 - 371.


Vorträge und Posterpräsentationen (ohne Tagungsband-Eintrag)


M. Getzner, B. Köhler, A. Krisch, L. Plank:
"Comparison of European water supply and sanitation systems";
Hauptvortrag: Presentation at Permanent Representation of Austria to the EU "A closer look at today's European water supply system", Brüssel (eingeladen); 09.01.2019.

Zusätzliche Informationen

M. Getzner, B. Köhler, A. Krisch, L. Plank:
"Die kommunale Wasserversorgung als Bereich der Daseinsvorsorge - für den Wettbewerbsmarkt geeignet?";
Vortrag: Fachausschuss Rechtsangelegenheiten des Österreichischen Städtebund, Gemeinderatssaal, Eisenstadt (eingeladen); 09.05.2019.

Zusätzliche Informationen

M. Getzner, B. Köhler, A. Krisch, L. Plank:
"Europäischer Vergleich der Siedlungswasserwirtschaft";
Hauptvortrag: Tagung "Unser Wasser - Unser Recht", Wien (eingeladen); 12.10.2018.

Zusätzliche Informationen

M. Getzner, A. Krisch, B. Köhler, L. Plank:
"Comparison of European water supply and sanitation systems, Debate";
Hauptvortrag: European Parliament Lunch Debate, Brüssel (eingeladen); 09.01.2019.

M. Getzner, A. Krisch, B. Köhler, L. Plank:
"Privatisierung und Finanzialisierung in der Siedlungswasserwirtschaft";
Vortrag: Tagung "Unser Wasser - Unser Recht", Wien (eingeladen); 12.10.2018.

Zusätzliche Informationen

A. Krisch:
"Culture-led Social Innovation as a Reflexive Approach to Strategic Planning in Vienna";
Vortrag: AESOP Young Academics Conference 2018, University of Groningen (eingeladen); 26.03.2018 - 29.03.2018.

A. Krisch, L. Plank:
"Internet-Plattformen als Infrastrukturen des Digitalen Zeitalters";
Hauptvortrag: Marktmacht - Finanzmacht - Datenmacht - soziale Macht - politische Macht: Facebook, Google, Amazon & Co - neue Herausforderungen für Politik, Gesellschaft und Wettbewerb, Wien; 11.12.2018.

Zusätzliche Informationen

A. Krisch, L. Plank:
"Internet-Plattformen als Infrastrukturen des digitalen Zeitalters";
Vortrag: Wettbewerbskommission der Öster. Bundeswettbewerbsbehörde, Bundesministerium für Digitialisierung und Wirtschaftsstandort, Stubenring 1, 1010 Wien (eingeladen); 20.05.2019.

A. Krisch, L. Plank:
"Internet-Plattformen als Infrastrukturen des digitalen Zeitalters: Lokale Handlungsmöglichkeiten";
Vortrag: MA23 Talks - Plattformökonomie, Wien, MA 23, Stadt Wien (eingeladen); 16.04.2019.

Zusätzliche Informationen

A. Krisch, J. Suitner:
"Aspern explained: How the Discursive Institutionalization of Infrastructure Planning shaped North-Eastern Vienna´s Urban Transformation";
Vortrag: AESOP Annual Congress 2019, Venedig (eingeladen); 09.07.2019 - 13.07.2019.


Diplom- und Master-Arbeiten (eigene und betreute)


A. Krisch:
"Stadt.Macht.Kultur - Eine Analyse hegemonialer Kulturpolitik und Kunstförderung in der strategischen Planung Wiens";
Betreuer/in(nen): J. Suitner; Department für Raumplanung, 2016; Abschlussprüfung: 17.01.2017.

Zusätzliche Informationen


Wissenschaftliche Berichte


J. Suitner, A. Krisch, F. Pühringer:
"TRANS[form]DANUBIEN. Eine urbane Metamorphologie der Wiener Stadtplanung anhand der Entwicklungsdynamik Wiens links der Donau";
2018; 95 S.

To top